Detailansicht

D1 mit Kantersieg gegen den SC 08 Reilingen

Das Team von Bajram Bajrami und Maik Eichhorn war heiß auf das erste Spiel in der Kreisliga, denn es ging gleich los mit einem echten Lokalderby gegen den SC 08 Reilingen.

Das Team von Bajram Bajrami und Maik Eichhorn war heiß auf das erste Spiel in der Kreisliga, denn es ging gleich los mit einem echten Lokalderby gegen den SC 08 Reilingen.
Die Emotionen auf dem Platz waren richtig zu spüren und die Mannschaft spielte sich in einen wahren Rausch.   Pünktlich um 14:45 Uhr ging es los und unsere Jungs, die wie alle 
Neulußheimer Mannschaften im neuen Trikot aufliefen, legten gleich mal richtig los. Viele tolle Spielzüge brachten enorm viele Torchancen und letztendlich auch den Erfolg. Nach 
der Führung von 3:0 konnte das Team aus Reilingen auch einen Treffer erzielen zum 3:1 Halbzeitstand, doch nach der Halbzeit legten die Neulußheimer noch einen Zahn zu und 
erhöhten ziwschendurch auf 6:1, bevor dann der SC 08 Reilingen noch einen weiteren Treffer erzielen konnten. Am Schluss hieß es 8:2 für die Olympia aus Neulußheim und man 
startete direkt als Tabellenführer in die neue Saison 2017/2018. Wahnsinn!